pastoraler-raum-bad-driburg_head-4

Pastorale Angebote

"Haltestelle" - Kirche mittendrin

"Haltestelle" schließt - "Kirche - mittendrin" lädt erneut ein

Am 31. Aug. 2014 wurde die "Haltestelle", Am Hellweg 2 durch die Initiative von Krankenhauspfarrer Zoor ins Leben gerufen.

Er lud Ehrenamtliche ein, mit ihm ein Team zu bilden, und die Inhalte in dieser Begegnungsstätte zu strukturieren. Das gemeinsam überlegte und durchgeführte Programm gestaltete sich recht vielfältig. Bibelgespräch, Trauercafé, Meditation, Familienwanderung, Tiersegnung, Selbsterfahrungskurs, Café-Haltestelle, Filmvorführung, Matinee - um nur einige Angebote zu nennen.

Diese Veranstaltungen waren offen für alle Bürger/Bürgerinnen in und um Bad Driburg. Man musste also nicht einer  bestimmten Konfession, Religion oder Ausrichtung angehören. Im Laufe der Zeit wurde somit die "Haltestelle" für manche Mitbürgerinnen /Mitbürger zu einem Stückchen Heimat.

Nun wird sie aufgrund der Versetzung von Pfarrer Zoor ab dem 12. März geschlossen.

Das Ehrenamtsteam möchte aber nicht so einfach aufgeben.  Es wird einige Angebote unter dem Titel "Kirche - mittendrin" in den beiden Pfarrheimen St. Peter und Paul, Prälat-Zimmermann-Str. 9 und "Zum verklärten Christus", Von-Galen-Str.1 weiterführen.

Über Themen, Zeit und Ort wird jeweils im Pfarrblatt und auch in den Zeitungen informiert.                                               

Doch das Team möchte sich auch immer wieder zeitgemäß den Wünschen und Vorstellungen der Bad Driburger stellen und neue Angebote aufnehmen. Dazu ist es wichtig, dass sich weitere Mitarbeiter ins Team einbringen, und zwar nicht nur aus dem katholischen Umfeld. Je bunter, vielfältiger und ökumenischer sich das Team gestaltet, desto besser. In vielen Menschen sind enorm tolle Fähigkeiten, Kenntnisse und Interessen vorhanden.

Die Bitte des Teams: Bringen Sie Ihre Kompetenzen in den Kreis "Kirche - mittendrin" ein und lassen Sie andere Menschen daran teilhaben. Bestimmen Sie das Leben im Religiösen und Gesellschaftlichen in Bad Driburg mit.

Wenn Sie im Team "Kirche - mittendrin" mitarbeiten möchten, melden Sie sich bitte bei den Pfarrämtern St. Peter & Paul, Tel.-Nr.: 97990 oder "Zum verklärten Christus", Tel.-Nr.: 2742.