Pastoralteam

Pastoralteam

Ehemalige Mitglieder des Pastoralverbundes

Gemeindereferent Daniel Feldmann

Daniel Feldmann wirkte von August 2016 bis 31. Juli 2020 als Gemeindereferent im Pastoralen Raum Bad Driburg.

Zum 1. August 2020 wechselte er in den Pastoralen Raum Pfarrei St. Ewaldi in Dortmund.


Diakon Guido Schütte

Er war als Seelsorger im südlichen Pastoralverbund tätig. Außerdem kümmerte er sich um die Internetpräsenz pv-bad-driburg.de

Diakon Guido Schütte ist im Dezember 2018 nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 54 Jahren verstorben.


Gemeindereferentin Julia Wenigenrath

2013 – 2016 Gemeindereferentin im Pastoralverbund Bad Driburg

Sie betreute unter anderem die Pfarreien und Pfarrvikarien im südlichen Teil des Pastoralverbundes.


Pfarrer i.R. Dechant Dr. Arnulf Vagedes

Pfarrer i.R. Dr. Vagedes war von 1996 bis 2009 Pfarrer von St. Peter und Paul, Bad Driburg. Bis 30. Juli 2006 war er der (letzte) Dechant des Dekanates Brakel-Steinheim. Von 2002 bis 2009 leitete er den Pastoralverbundes Bad Driburg-Nord und von 2009 bis 2015 war er Subsidiar im Pastoralverbund Bad Driburg


Vikar Dr. Benjamin Dahlke

Der gebürtige Bad Driburger Dr. Benjamin Dahlke hat das Pastoralteam von Mai bis September 2013 unterstützt.


Georg Becher

Pater Georg Becher - Missionar vom Kostbaren Blut (CPPS) - gehörte dem Pastoralteam von 2007-2013 an.


Pastor Janusz Kudyba

Pastor Janusz Kudyba gehörte von 2005 bis 2010 zum Pastoralteam. Ab August 2010 ist er freigestellt zur Militärseelsorge.

Krankenhauspfarrer Edgar Zoor

Pastor Edgar Zoor war seit dem 1.7.2011 als Seelsorger im St. Josefs Hospital Bad Driburg und im Pastoralen Raum Bad Driburg tätig.

Zum 1. Mai 2020 hat er eine neue Stelle als Pastor im Pastoralen Raum Pastoralverbund "Nördliches Siegerland" übernommen.


Pater Thomas Bucher cb

Pater Thomas Bucher gehört zur Gemeinschaft der Seligpreisungen und war vom 1. Oktober 2013  bis zum 30. September 2019 im Pastoralverbund Bad Driburg vorrangig in Dringenberg tätig. Er verlässt den Pastoralverbund Richtung Medjugorje in Bosnien-Herzogowina. Dort wird er als Hausgeistlicher leben und in der Betreuung der Pilger mithelfen. Das bedeutet vor allem für die deutschsprachigen (evtl. auch französischsprachigen) Pilger als Beichtvater zur Verfügung stehen und Hl. Messen auf deutsch (französisch) zu feiern.


Pater Elmar Maria Becker cb

Pater Elmar Maria Becker war bis zum 31.01.2017 Kurseelsorger in Bad Driburg und Seelsorger im Pastoralverbund Bad Driburg.


Geistlicher Rat Pfarrer i.R. Berthold Schneider

Pfarrer Berthold Schneider war von 1988 bis 2008 war er Pfarrer der Kirchengemeinde „Zum verklärten Christus“, Bad Driburg, und ab 2003 zusätzlich Leiter des Pastoralverbundes Bad Driburg-Süd.

Zum Liborifest 2009 hat ihn Erzbischof Hans-Josef Becker in Anerkennung seiner Verdienste zum Geistlichen Rat ad honorem (ehrenhalber) ernannt.

Nach seiner Pensionierung im Dezember 2008 zog er in das Pfarrhaus in Dringenberg und arbeitete bis 2015 als Subsidiar im Pastoralverbund Bad Driburg mit.

Am Donnerstag, 10.01.2019 ist Pfarrer Berthold Schneider im Krankenhaus Bad Driburg plötzlich und unerwartet verstorben. Das Requiem für Pastor Schneider war am Samstag, 19.01.2019 in der Kirche „Zum verklärten Christus“, anschließend die Beisetzung auf dem Westfriedhof.


Pater Michael Janmieling

Gemeinschaft der Seligpreisungen (CB)

Pater Michael - das war die katholische Kurseelsorge in Bad Driburg 2008-2015. Außerdem kümmerte er sich um die Pfarreien in Neuenheerse und Bad Driburg


David F. Sonntag

Er war von 2011 bis Pfingsten 2013 Pastoralpraktikant in St. Peter und Paul, Bad Driburg, und absolvierte seine Diakonatszeit in unserem Pastoralverbund.

Am 18. Mai 2013 wurde er durch Erzbischof Hans-Josef Becker zum Priester geweiht.


Gemeindereferentin Bilinda Jungblut

Frau Bilinda Jungblut absolvierte 1976/1977 ihr berufspraktisches jahr in der Kirchengemeinde "Zum verklärten Christus", Bad Driburg.   

Vom 1.9.1977 bis zum Eintritt in den Ruhestand am 31.08.2012 war sie Gemeindereferentin in der Pfarrei "Zum verklärten Christus" (anteilig auch 8 Jahre in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Pömbsen, Erpentrup-Langeland u. Reelsen und 1 Jahr in der Pfarrei St. Peter und Paul in Gehrden)