Kirchenmusik

Kirchenmusik

Aktuelles


Orgelkonzert mit Kirchenmusikerin Mona Rozdestvenskyte

Außerdem sind Sie herzlich auch zum folgenden Orgelkonzert am 1. März um 16.30 Uhr in der Kirche St. Peter und Paul eingeladen. Kirchenmusikerin Mona Rozdestvenskyte präsentiert ein Programm unter dem Titel „Ad lucem“.
Kompositionen von Mendelssohn, Duruflé, Vierne, Franck und Gubaidulina „beleuchten“ den Weg von der Dunkelheit ins Licht. Dabei begegnen dem Zuhörer Irrlichter, der Widerstreit zwischen Gut und Böse sowie nächtlicher Mondschein.
Mona Rozdestvenskyte (*1994 in Moskau) studiert derzeit an der Hochschule für Musik Detmold im Studiengang Master Solist Orgel bei Prof. Dr. Martin Sander. Seit 2017 ist sie als Kirchenmusikerin im Pastoralverbund Bad Driburg tätig.  
Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik wird gebeten.


Sängerinnen und Sänger für das Vokalensemble gesucht

Das seit März 2019 bestehende Vokalensembles Bad Driburg unter Leitung der Kirchenmusikerin Mona Rozdestvenskyte lädt zu einem neuen Projekt Sängerinnen und Sänger ein. Gesucht werden ambitionierte LaiensängerInnen mit Chorerfahrung vor allem in den Stimmlagen Sopran I, Tenor und Bass II, die über gute stimmliche Fähigkeiten verfügen sowie bereit sind, die Stücke gegebenenfalls zuhause einzustudieren, sodass sich die Proben auf musikalische Arbeit beschränken können.

Im kommenden Projekt wird geistliche und weltliche Chorliteratur a cappella von der Renaissance bis zur Moderne geprobt und am 29. Mai in einem Konzert aufgeführt. Letztes Jahr debütierte das Vokalensemble erfolgreich mit dem Programm „Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen“ und freut sich auf die kommenden Proben. Die Proben finden nach Vereinbarung jeden zweiten Freitag 18.30-21.00 Uhr im Gemeindetreff St. Peter und Paul Bad Driburg statt.

Bei Interesse melden Sie sich gerne für ein Vorsingen bei Kirchenmusikerin Mona Rozdestvenskyte an:

kirchenmusikpr-bad-driburg.de


Geplante Konzerte und besondere musikalische Highlights in der ersten Hälfte des Jahres 2020

12. April, 10.30 Uhr, St. Peter und Paul: Festliches Osterhochamt mit dem Kirchenchor „Cäcilia“

10. Mai, 16.30 Uhr, St. Peter und Paul: Orgelkonzert mit Stephan Pollhammer (Salzburg)

29. Mai, 19.30 Uhr, St. Peter und Paul: Konzert von dem Vokalensemble Bad Driburg

14. Juni, 17.00 Uhr: A. Dvorak Messe in D für Solisten, Chor und Orgel (Kirchenchor „Cäcilia)